Javeh Asefdjah

  • Jahrgang 1982
  • Größe 164
  • Haare  dunkelbraun
  • Augen dunkelbraun
  • Sprachen Deutsch, Persisch (Farsi) Muttersprachen, Englisch Grundkenntnisse
  • Dialekte Berlinerisch, Bayerisch
  • Sport Badminton, Billiard, Drachenfliegen, Fechten, Snowboard, Tai Chi, Tauchen, Yoga
  • Tanz Argentinischer Tango, Breakdance, Jazzdance, Hip Hop
  • Stimmlage Tenor
  • Instrumente Klavier
  • Wohnort Berlin
  • Ausbildung 1998 – 2002 Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn-Bartholdy“ Leipzig
  • 1996 – 1998 Ausbildung an der Dance Akademie Hans Vogl, Berlin
Javeh Asefdjah / Achtung Berlin Festival/ Krach der Stille – Premiere 17.04.2018

Im Rahmen des  Achtung Berlin Festivals feiert „Krach der Stille“ seine Weltpremiere.
Drei Fremde sitzen zusammen in einem Auto. Ulrike, ohne Job und Wohnung, Anna, von allen verlassen und perspektivlos, und Thomas, ziel- und bewusstlos. Unfreiwillig werden sie zu einer Schicksalsgemeinschaft und fahren quer durch Deutschland. Auf der Reise begegnen sie Gott, feiern persisches Neujahr, drehen einen Film und träumen von bedingungsloser Liebe. Film und Fiktion verschwimmen.

Scrennings: 17.04. – 19:45 Babylon 1
18.04. – 20:00 Tilsiter

 

  • 2018 EUEducationEmpowers / Kinospot / Regie: Albert Piella Blanch
  • 2017 Nico / Vordiplomfilm-dffb / Regie: Eline Gehring
  • 2016 In aller Freundschaft / ARD / Regie: Verena S.Freytag
  • 2016 Das N-Wort Ding / Kurzfilm / Regie: Javeh Asefdjah
  • 2015 Der Lehrer /RTL / Regie: Sebastian Sorger
  • 2014 Krach der Stille / Kino / Regie: Theresa Henning
  • 2013 Hannah / Kurzfilm-dffb / Regie: Borbala Nagy
  • 2012 Kaffee und Zucker (HR) / Kurzfilm / Regie: Sharon On
  • 2011 Rückwärts gehen (HR) / Kurzfilm / Regie: Harald Geil
  • 2011 Stillstand (HR) / Kurzfilm – dffb / Regie: Sara Fazilat
  • 2010 Halbmond abnehmend / Kurzfilm – Filmakademie Baden Württemberg / Regie: Arto Sebastian
  • 2010 Security / Kurzfilm – HFF München/ Alireza Golafshan
  • 2009 Über das Verlieben / Diplom-Kurzfilm – Kunsthochschule für Medien Köln / Regie: Jasmin Khatami
  • 2009 Shahada / Kino – Wettbewerbsfilm Berlinale  /  Regie: Burhan Qurbani
  • 2009 Salami Aleikum / Kino / Regie: Ali Samadi
  • 2009 2030 Ausbeutung der Enkel / ZDF / Regie: Jörg Lühdorff
  • 2006 Extra Sardellen (HR) / Kurzfilm / Regie: Sascha Zimmermann
  • 2005 Weg ohne Wegweiser / Kurzfilm / Regie: Bea Kunath
  • 2005 Hi / Kurzfilm / Regie: Johannes Disselhof
  • 2002 Letzte Worte (HR)/ Spielfilm / Regie: Uwe Schaarschmidt
  • 2002 Neun Monate Neuseeland (HR) / Kurzfilm / Regie: Madlen Nicolaus
  • 2001 Day Dreaming (HR) / Kurzfilm / Regie: Filippo Pintucci
  • 2018 Malala / Regie: Göksen Güntel / Atze Musiktheater Berlin
  • 2016/17 Beziehungskiste / Heimathafen Neukölln / Regie: Constanze Behrends
  • 2012 – 17 Scheppernde Antworten auf Dröhnende Fragen / Wiederaufnahme / Ballhaus Naunynstraße / Regie: Salome Dastmalchi
  • 2014 Hadda / Heimathafen Neukölln-Gastspiel in Marokko
  • 2014 Hassan Leklichee (HR) / Heimathafen Neukölln
  • 2012 – 13  Heimathafen Neukölln
  • Meine Mutter Karl-Marx-Strasse und der Rest der Familie  / Regie: David Benjamin Brückel
  • Rückzug von Mohammad Al Attar  (HR)
  • 603 von Imad Farajin (HR) /
  • 2011 A-Casting / Dock 4 Kassel und Hau Berlin / Regie: Sophia Stepf
  • 2010 Hau Berlin 100° Festival / UNITHEA Deutsch-Polnisches Theaterfestival / Ballhaus Naunynstraße
  • 2008 Staatstheater Karlsruhe als Gast
  • 2006-08 Hans Otto Theater Potsdam Gastvertrag
  • 2005 Maxim Gorki Theater / Grips Theater Berlin
  • 2004-06 Tournee
  • 2004 Staatstheater Thalia Hamburg
  • 2002-04 Staatstheater Bremerhaven
  • 2002 Staatstheater Braunschweig
  • 2000-02 Schauspielhaus Chemnitz