Nadim Jarrar

  • Jahrgang 1980
  • Größe 180
  • Haare schwarz
  • Augen braun
  • Stimmlage Bass
  • Sprachen Deutsch (Muttersprache), Englisch fließend, Arabisch gut, Französisch ausreichend, Bosnisch Grundkenntnisse
  • Dialekte Bayerisch (Heimatdialekt)
  • Sport Boxen (Oberbayerischer Meister), Tango, Fußball, Reiten
  • Instrumente Saxofon, Mundharmonika
  • Wohnort: Berlin / München
  • Ausbildung 2006- 10 Hochschule der Künste Bern
  • Besonderes Oberbayerischer Meister im Boxen Halbweltergewicht
Nadim Jarrar ist mit neuen Fotos und neuen Szenen online

2011 Nachwuchsförderpreis Altes Schauspielhaus Stuttgart für die Darstellung des Mahmoud (Hauptrolle) in 16 Verletzte unter der Regie von Ulf Dietrich.

  • 2017 Einmal Flüchtling und zurück/ Regie: André  Diwisch / Kurzspielfilm
  • 2015 Tatort – Kleine Prinzen / Regie: Markus Welter / SRF Schweiz
  • 2014 Shaytan (HR)/ Regie: Ersin Cilesiz / Kurzfilm
  • 2014 Nachtschatten (HR) / Regie: Ersin Cilesiz / Kurzfilm
  • 2013 Stillstand (HR) / Regie: Oliver Schwarz / Kurzfilm
  • 2013 Voir / Kinospot / Regie: Davis Züricher
  • 2018-19 Mein ziemlich seltsamer Freund Walter / Junges DT Berlin / Regie: Salome Dastmalchi
  • 2018 Monsieur Claude und seine Töchter / a.gon Theater München / Regie: Stefan Zimmermann / Theater-Tournee
  • 2016  Kosovo für Dummies / Schlachthaus Theater Bern / Regie: Johannes Mager
  • 2015  Othello / Wallhala Theater Wiesbaden /Regie: Sigrid Skoetze
  • 2015  Söhne / Volksbühne Basel / Regie: Anina Jendreyko
  • 2014  Nathan der Weise / Wallhala Theater Wiesbaden / Regie: Sigrid Skoetze
  • 2014  Romeo und Julia-Selam Habibi / Volksbühne Basel / Regie: Anina Jendreyko
  • 2014  Jedermann / Hoftheatertage Viesen / Regie: Wolf Widder
  • 2013  Und jetzt bitte in die Kamera / Heimathafen Neukölln /Regie: Nora Haakh
  • 2013  Hassan Leklichee / Heimathafen Neukölln Regie: Lyida Zimke
  • 2013  603/ Irbid (HR) / Heimathafen Neukölln / Regie: Lydia Zimke
  • 2012  16 Verletzte / Mamoud (HR) / Altes Schauspielhaus Stuttgart / Regie: Ulf Dietrich
  • 2011 Die wunderbare Reise der anonymen Massenselbstmörder / Theater der Künste Zürich /Regie: Sophie Stierle
  • 2011  Die Nibelungensaga / Dschungel Wien / Regie: Sara Osterknecht
  • 2010 Die Lageristen / Strip by Strip Festival Bern / Regie: Nadim Jarrar , Robert Baranowski, Ralph Engelmann
  • 2010  Für eine bessere Welt / Toyo Theater Bern /Regie: Boris von Poser
  • 2006  Gastmahl des Trimalcho / Festspielhaus München / Regie: Freddy Geierhaas
  • 2005 Ganze Tage, ganze Nächte / Festspielhaus München / Regie: Ulrike Behrmann
  • 2005  Tessfa, Tafari / Festspielhaus München / Regie: Negash Getachew
  • 2004 Straßentheater der Commedia dell arte Gruppe München